Get Adobe Flash player
WFC Champions






postheadericon WFC President

Founder und 1st President des World Fight Clubs ist, Ebby Thust, “die Kultfigur des deutschen Boxsports.”

Ebby Thust trat vor über 45 Jahren dem Bund Deutscher Berufsboxer e.V. (BDB) bei und ist somit heute das langjährigste Mitlied im BDB. Thust stand schon im Jahre 1966,  lizenziert als Sekundant, beim späteren Europameuster Rüdiger Schmidtke in der Ringecke. Er führte Georg Steinherr, Jose Varela, Erwin Heiber, Ralf Rocchigiani,  Branko Sobot und Zeljko Mavrovic zu Europameisterschafts-Kämpfen. Ebby Thust managte unzählige Deutsche- und Europameister, sowie auch zwei WBC-Junioren-Weltmeister. Er veranstaltete oder betreute als Technischer Leiter über 90 Berufs-Boxveranstaltungen; u. a. mit Rene Weller, Manfred Jassmann, John Mugabi, Lotti Mwale, Chisanda Mutti, Regina Halmich, Vitali und Wladimir  Klitschko, Dariusz Michalscewski, Markus Beyer, Marco Huck, Arthur Abraham und viele mehr. Als Manager führte Thust drei seiner Boxer ( Zeljko Mavrovic vs. Lennox Lewis, Willi Fischer vs. Herbie Hide, Branko Sobot vs. Joe Galzaghe) zu Weltmeisterschaftskämpfen. Unter seinem Management wurden Ante Bilic und Konni Konrad Junioren-Weltmeister des Verbandes WBC. Bereits im Jahre 1983 – vor nunmehr 27 Jahren – wurde Ebby Thust, vom Bund Deutscher Berufsboxer, die Goldene Ehrennadel des BDB, für seine Verdienste für den deutschen Boxsport, verliehen.

Seit 2001 lebt Ebby Thust mit seiner Familie auf der Sonneninsel Mallorca und war dort im Jahre 2003-2005 Team Chef und Manager des AURA SPORTS Boxing Teams. Thust ist Sport-Direktor des Internetportals RINGSIDE so wie Chefredaktuer des führenden deutschen Boxsport-Internetportals BOXEN1 und Gründer und Moderator de WFC Gruppe bei der Internetplattform XING so wie einer Boxing Group auf Facebook.

Im Jahre 2004 gründete Ebby Thust mit Freunden und Gleichgesinnten, den WORLD FIGHT CLUB (WFC) auf Mallorca, als neuen Box- und Kampfsport-Weltverband. In der ersten Jahreshauptversammlung, des neu gegründeten World Fight Clubs, wurde Thust einstimmig zu ersten Präsident gewählt. Im Jahre 1999 wurde Thust dann erneut einstimmig auf weitere fünf Jahre als Präsident des WFC bestätigt.

WFC President Ebby Thust und Vice-President Claude Oliver Rudolph


  • Boxweltmeisterin Christina „Lady“ Hammer trainiert in Seefeld in Tirol
    Die ungeschlagene 5-fache Boxweltmeisterin der WBO und WBC im Mittelgewicht Christina „Lady“ Hammer aus dem Team EasyMotionSkin bereitet sich derzeit in Seefeld/Tirol auf den Kampf ihres Lebens vor. Der größte Kampf in der Geschichte des Frauenboxens! Sie steigt gegen ihre größte Konkurrentin, die US-Amerikanerin und Olympiasiegerin Claressa „T-Rex“ Shields, in den Ring. Das Duell der […]
  • Viktor Jurk erkämpft die Silbermedaille bei der U22-Europameisterschaft
    Vom 07.-17. März 2019 fanden in Valdikavkaz/Russland die diesjährigen U22-Europameisterschaften statt. Der BC Traktor Schwerin sendete mit Kevin Boakye-Schumann in der Gewichtsklasse bis 75 kg und Viktor Jurk in der Gewichtsklasse +91 kg zwei Sportler. Zum Trainerteam der Nationalmannschaft vor Ort war u.a. Sebastian Zbik, der ebenfalls für die Schweriner Sportler zuständig war, mitgereist. Der […]
  • Boxen1 präsentiert: Zwischen den Runden – Der Boxtalk: Folge 51
    Auch in dieser Woche reden Nils Lappahn und Fynn Schröder wieder über vergangene und kommende Ereignisse im Boxsport und widmen sich zudem allmöglichen Gerüchten und Spekulationen. Waterloo Es war kein sonderlich erfolgreiches Wochenende für den deutschen Boxsport. In Südafrika gab es insbesondere für Artur Mann wenig zu holen, weshalb sich im Anschluss viel Ernüchterung breit […]
  • Neuer Skandal erschüttert DBV – Interview zum Eklat mit Sportjurist Dr. Strickrodt
    Ein neuer Skandal erschüttert den Deutschen Boxsport-Verband (DBV). Die Vorsitzenden der DBV-internen Gerichtsbarkeiten fürchten um eine unabhängige Urteilsfindung. Sie sollen „verbandsfreundliche Urteile im Sinne des Vorstands sprechen“. In einem offenen Brief an die Landes-Boxverbände beklagen sie die aus ihrer Sicht nicht mehr tolerierbaren Zustände. Sportjurist Dr. Horst-Peter Strickroth bewertet in einem Interview die Zustände. Dem […]
  • Joe Joyce zum Pflichtherausforderer von Agit Kabayel ernannt
    Europameister Agit Kabayel (19-0-0, 13 KOs) könnte bald eine ganz große Aufgabe gegenüberstehen. Die EBU hat dem Engländer Joe Joyce (8-0-0, 8 KOs) das Recht eingeräumt, das Bochumer Schwergewicht zu duellieren.  Ein weiterer „Insel-Boxer“ für Kabayel? Es wird langsam aber sicher ernst für Agit Kabayel. Im Frühjahr 2017 sicherte sich der mittlerweile 26-jährige im Magdeburger […]
  • Gehasst und vergöttert: Der polarisierende Superstar Canelo Alvarez
    Kaum einer polarisiert bei den Boxfans so sehr wie der mexikanische Superstar Saul „Canelo“ Alvarez. Während einige Fans ihn für seine boxerischen Errungenschaften lieben, wird er von seinen schärfsten Kritikern als ein privilegierter Blender bezeichnet. Doch inwiefern sind überschwängliches Lob oder harsche Kritik überhaupt gerechtfertigt? Canelo’s Polarisierung bei den Boxfans In dem auf Papier bisher […]
  • Nächster Knaller in München: Tina Rupprecht verteidigt WBC-WM-Titel
    70 Jahre deutsches Profiboxen – das gehört gefeiert! Aus diesem Grund findet am 6. April im BallhausForum des „INFINITY Munich“ in Unterschleißheim eine große Box-Gala statt, bei welcher zahlreiche Titelkämpfe auf der „Fightcard“ stehen. Neben Olympiateilnehmer und Chemiepokalsieger Serge Michel, der gegen Ryan Ford den Hauptkampf des Abends bestreiten wird sowie Schwergewichtstalent Petar Milas, der […]
  • Carl Frampton unterschreibt für Co-Promotion bei Top Rank
    Der ehemalige zweifache Weltmeister Carl Frampton wird künftig auch von US-Promoter Top Rank promotet. Carl Frampton boxt künftig auch auf ESPN „The Jackal“ Carl Frampton (26-2, 15 KOs), der sowohl im Superbantam- als auch Federgewicht Weltmeister wurde, hat zusammen mit Queensberry Promotion eine Vereinbarung mit Top Rank über mehrere Kämpfe unterschrieben. Top Rank, einer der […]
  • Errol Spence Jr. bleibt Weltmeister – Dominante Vorstellung gegen Garcia!
    In einem mit Spannung erwarteten Hauptkampf im AT&T-Stadium in Arlington (Texas, USA) kam es letztlich so, wie es viele Experten im Vorfeld prognostiziert hatten! Lokalmatador Errol Spence Jr. (25-0-0, 21 Ko’s) verteidigte seinen IBF-WM-Gürtel im Weltergewicht erfolgreich, nachdem er Mikey Garcia (39-1-0, 30 Ko’s) zwölf Runden lang dominierte. Klarer Punktsieg: Spence Jr. lässt Garcia keine […]
  • Errol Spence Jr. vs Mikey Garcia Full Fight
    The post Errol Spence Jr. vs Mikey Garcia Full Fight appeared first on Boxen1.com - aktuelle Boxen News.