Get Adobe Flash player
WFC Champions






postheadericon WFC President

Founder und 1st President des World Fight Clubs ist, Ebby Thust, “die Kultfigur des deutschen Boxsports.”

Ebby Thust trat vor über 45 Jahren dem Bund Deutscher Berufsboxer e.V. (BDB) bei und ist somit heute das langjährigste Mitlied im BDB. Thust stand schon im Jahre 1966,  lizenziert als Sekundant, beim späteren Europameuster Rüdiger Schmidtke in der Ringecke. Er führte Georg Steinherr, Jose Varela, Erwin Heiber, Ralf Rocchigiani,  Branko Sobot und Zeljko Mavrovic zu Europameisterschafts-Kämpfen. Ebby Thust managte unzählige Deutsche- und Europameister, sowie auch zwei WBC-Junioren-Weltmeister. Er veranstaltete oder betreute als Technischer Leiter über 90 Berufs-Boxveranstaltungen; u. a. mit Rene Weller, Manfred Jassmann, John Mugabi, Lotti Mwale, Chisanda Mutti, Regina Halmich, Vitali und Wladimir  Klitschko, Dariusz Michalscewski, Markus Beyer, Marco Huck, Arthur Abraham und viele mehr. Als Manager führte Thust drei seiner Boxer ( Zeljko Mavrovic vs. Lennox Lewis, Willi Fischer vs. Herbie Hide, Branko Sobot vs. Joe Galzaghe) zu Weltmeisterschaftskämpfen. Unter seinem Management wurden Ante Bilic und Konni Konrad Junioren-Weltmeister des Verbandes WBC. Bereits im Jahre 1983 – vor nunmehr 27 Jahren – wurde Ebby Thust, vom Bund Deutscher Berufsboxer, die Goldene Ehrennadel des BDB, für seine Verdienste für den deutschen Boxsport, verliehen.

Seit 2001 lebt Ebby Thust mit seiner Familie auf der Sonneninsel Mallorca und war dort im Jahre 2003-2005 Team Chef und Manager des AURA SPORTS Boxing Teams. Thust ist Sport-Direktor des Internetportals RINGSIDE so wie Chefredaktuer des führenden deutschen Boxsport-Internetportals BOXEN1 und Gründer und Moderator de WFC Gruppe bei der Internetplattform XING so wie einer Boxing Group auf Facebook.

Im Jahre 2004 gründete Ebby Thust mit Freunden und Gleichgesinnten, den WORLD FIGHT CLUB (WFC) auf Mallorca, als neuen Box- und Kampfsport-Weltverband. In der ersten Jahreshauptversammlung, des neu gegründeten World Fight Clubs, wurde Thust einstimmig zu ersten Präsident gewählt. Im Jahre 1999 wurde Thust dann erneut einstimmig auf weitere fünf Jahre als Präsident des WFC bestätigt.

WFC President Ebby Thust und Vice-President Claude Oliver Rudolph


  • Deontay Wilder – ein Mike Tyson in groß – Wer kann diesen Killer stoppen?
    Wann endlich kommt es zum ultimativen Fight zwischen Deontay Wilder vs Anthony Joshua Wer in den heutigen frühen Stunden des Sonntagmorgens, die Live-Übertragung von DAZN aus dem Barclay Center in Brooklyn, New York gesehen hat oder wer das Glück hatte bei diesem Thriller live am Ring sitzen zu können, muss sich nach dieser Vorstellung des […]
  • Deontay Wilder besiegt Breazeale durch KO in Runde 1
    Deontay Wilder machte es in den frühen Morgenstunden kurz und besiegte seinen Pflichtherausforderer Dominic Breazeale bereits in der ersten Runde. Kurzer Prozess im Barclay Center Im Barclay Center in Brooklyn, New York ging es für Deontay Wilder am frühen Sonntagmorgen zur Pflichtverteidigung seines WBC-Gürtels. Nachdem im Vorfeld viel Aufwand betrieben wurde, um diesen Kampf zu […]
  • Billy Joe Saunders holt WBO-WM: Klarer Punktsieg über Shefat Isufi!
    Billy Joe Saunders (28-0-0, 13 Ko’s) ist neuer WBO-Weltmeister im Supermittelgewicht. Der 29-jährige Brite bezwang am vergangenen Abend im Lamex-Stadium in Stevenage (England) den Münchner Shefat Isufi (27-4-2, 20 Ko’s) einstimmig nach Punkten. Klarer Punktsieg für Billy Joe Saunders! Nachdem Billy Joe Saunders bereits zwei Jahre lang WBO-Champion im Mittelgewicht war, erhielt der Schützling von […]
  • Joe Joyce bleibt ungeschlagen: KO-Sieg über Ustinov in Runde 3!
    Joe Joyce (9-0-0, 9 Ko’s) bleibt auch nach seinem neunten Profikampf ungeschlagen! Der 33-jährige Brite wurde seiner Favoritenrolle im Fight gegen den Russen Alexander Ustinov (34-4-0, 25 Ko’s) gerecht und gewan durch Ko im dritten Durchgang. Schneller Sieg für Joyce: Ustinov ohne Chance! Bei seinem neunten Einsatz als Profiboxer sollte es für den bisher unbesiegten […]
  • WBSS: Josh Taylor siegt nach harter Schlacht
    „And the New“! Vor heimischem Publikum musste Josh Taylor bis zur letzten Sekunde alles geben, um IBF-Weltmeister Ivan Baranchyk den Titel abzunehmen.  Non-Stop-Action  Nachdem Naoya Inoue im Co-Main Event der Veranstaltung im SSE Hydro in Glasgow schnell für klare Verhältnisse gesorgt hatte, ging es im Hauptkampf deutlich ausgeglichener zur Sache. Ivan Baranchyk (19-1-0, 12 KOs) […]
  • Naoya Inoue zerstört Emmanuel Rodriguez und zieht ins WBSS-Finale ein!
    Dank einer furchteinflößenden Performance darf sich der Japaner Naoya Inoue nun WBA- und IBF-Weltmeister im Bantamgewicht nennen. Im Finale der World Boxing Super Series trifft er auf Altmeister Nonito Donaire. „Monster“ setzt monströses Statement  Das Publikum im SSE Hydro in Glasgow staunte nicht schlecht, als sie das Halbfinale der World Boxing Super Series im Bantamgewicht […]
  • Whyte wäre über Upset in Wilder vs. Breazeale Kampf nicht überrascht!
    In der kommenden Nacht steigt WBC-Weltmeister Deontay Wilder zu seiner 9. Titelverteidigung im Barclays Center in Brooklyn in den Ring. Dillian Whyte hält Sieg von Breazeale über Wilder für realistisch Deontay Wilder gilt derzeit als längster amtierender Titelträger im Schwergewicht. Diese Nacht steigt der Mann aus Alabama zur nunmehr neunten Titelverteidigung in den Ring. Sein […]
  • Joe Joyce auf Titelkurs: Heute Abend gegen Alexander Ustinov!
    Bevor sich heute Abend Billy Joe Saunders und Shefat Isufi im Kampf um die WBO-WM im Supermittelgewicht gegenüberstehen werden, bestreitet die britische Schwergewichts-Hoffnung Joe Joyce (8-0-0, 8 Ko’s) seinen neunten Profikampf. Gegen den Russen Alexander Ustinov (34-3-0, 25 Ko’s) möchte der 33-Jährige nachweisen, dass er schon für größere Aufgaben bereit ist. Kampf gegen Ustinov nur […]
  • Verwirrung in den USA: Marco Huck mit No Contest!
    Boxkommission ändert Hucks KO-Sieg in Runde 1 in ein „no contest“ Urteil ab Im Foxwoods Resort, Connecticut, USA, stand von Freitag auf Samstag deutscher Zeit, im Rahmen einer Veranstaltung des US-Promoters Lou di Bella das Comeback von Marco Huck im Schwergewicht an. Nach seinem Wechsel ins Schwergewicht im letzten Jahr, kam es für Huck nun […]
  • Deontay Wilder: „Morgen ist der Tag des Jüngsten Gerichts“.
    „Das böse Blut wird den Kampf überhaupt nicht beeinflussen, es wird ihn nur verschärfen“, sagt Deontay Wilder. In der Nacht vom morgigen Samstag auf Sonntagmorgen stehen sich im Barclays Center in Brooklyn, New York, USA, Der WBC Schwergewichts-Weltmeister Deontay Wilder und dessen offizieller Herausforderer Dominic Breazeale im Kampf um die WBC Weltmeisterschaft gegenüber. Heute Mittag, […]