Get Adobe Flash player
WFC Champions






postheadericon Home

Herzlich Willkommen auf der Internetpräsenz des World Fight Club (WFC). Hier können Sie die Statuten, die WFC-Satzungen und Sportlichen Regeln, die Verfahrensordung des WFC-Gerichts und  die Dopingbestimmungen des World Fight Clubs einsehen und das Reglement der einzelnen Kampfsportarten kennenlernen. Informieren Sie sich über die Gewichtsvorgaben der einzelnen Gewichtsklassen und über die monatlich neu erstellte WFC Weltrangliste.  Erfahren Sie die Kontaktdaten der WFC-Repräsentanten so wie die Gebührenverordnung (Sanction Fee) des WFC, für die Sanktionierung und Durchführung diverser internationaler Meisterschafts- und Weltmeisterschaftskämpfe. Erfahren Sie auf unserer WFC-News Seite die aktuellsten Nachrichten aus unserem Weltverband, so wie anstehende WFC-Kämpfe und Ergebnisse stattgefunderner Championship-Fights und vieles mehr.

Der WFC ist ein noch junger Weltverband (gegründet 1994), deshalb sind wir vor allem an der Zusammenarbeit mit nationalen Boxverbänden weltweit interessiert. Ebenso freuen wir uns über neue Kontakte mit internationalen Boxpromotern und Managern. Sind Sie an der Vergabe unserer Titel interessiert, dann setzen Sie sich mit unserem Hauptbüro auf Mallorca (Spanien), in Verbindung (Kontaktdaten siehe Impressum). Möchten Sie im WFC Weltverband Mitglied oder gar Funktionär werden, wie Promoter, Manager, Trainer, Ringrichter, Punktrichter, Delegierter oder Verbandsarzt, dann freuen wir uns über Ihre Kontaktaufnahme. Wir werden dann kurzfristig über eine entsprechende Lizenzvergabe entscheiden.

Ganz besonders Willkommen sind uns Werbepartner und Sponsoren aus dem Bereich der internationalen Wirtschaft, aber auch Sponsoren und Gönner aus dem privaten Bereich. Ein noch junger Weltverband wie der WFC, finanziert sich (derzeit) alleine aus den privaten Investitionen seiner Mitglieder und ist deshalb auf die Förderung, durch Sponsoren und Werbepartner, angewiesen. Kontaktieren Sie uns – wir freuen uns auf Sie.

 


  • Schwere Knockouts: Die Undercard von Wembley
    Im Rahmen des Kampfes zwischen Sebastian Formella und Conor Benn standen in der SSE Arena in Wembley vor allem die Schwergewichtler im Zentrum des Interesses.  Wardley schickt Lartey schwer auf die Bretter „No Lartey, no Party“ lautete das amüsante Motto im Vorfeld der Veranstaltung am Samstag. Der Ghanaer Richard Lartey (14-4-0, 11 Knockouts) konnte sich […]
  • Hürde zu groß: Conor Benn dominiert Sebastian Formella!
    Für Sebastian Formella (22-2-0, 10 Ko’s) war die Herausforderung in London zu groß! Der 33-jährige Hamburger verlor gestern Abend in der Wembley-Arena gegen den neun Jahre jüngeren Conor Benn (17-0-0, 11 Ko’s) eindeutig nach Punkten. Formella verliert deutlich: Conor Benn mit eindrucksvoller Vorstellung! Bei seinem ersten Wettkampfeinsatz nach seiner Niederlage gegen Ex-Weltmeister Shawn Porter (einstimmige […]
  • Noch eine Woche: Mike Tyson vs. Roy Jones Jr. – Der Countdown läuft!
    Am 28. November steigen die US-Boxlegenden Mike Tyson und Roy Jones Jr. in Los Angeles in den Ring. Das auf acht Runden angesetzte „Show-Duell“ zwischen den beiden früheren Box-Champions wird auch in Deutschland zu sehen sein! Tyson vs. Jones Jr.: „Kampf der Legenden“… oder nur Rentnerboxen?! Seitdem offiziell wurde, dass „Iron“ Mike Tyson im reifen […]
  • Sebastian Formella vs. Conor Benn – Die Ergebnisse des offiziellen Wiegens 
    Morgen kommt es in der SSE Arena in Wembley zum Aufeinandertreffen von Sebastian Formella und Lokalmatador Conor Benn. Heute stand noch das Wiegen auf dem Programm. Morgen LIVE auf DAZN! Noch einmal schlafen, dann ist „Showtime“! In der SSE Arena in Wembley, London kommt es zum Box-Kracher im Weltergewicht, wenn Sebastian „Hafen-Basti“ Formella auf den […]
  • Sebastian Formella vs. Conor Benn – O-Töne von der Pressekonferenz
    Am Samstag, den 21. November trifft Deutschlands Top-Weltergewichtler Sebastian Formella in London auf den britischen Jungstar Conor Benn. Zuvor stand noch die abschließende PK auf dem Programm.  Samstag LIVE auf DAZN! Langsam wird es ernst! In zwei Tagen steigt in der SSE Arena in Wembley, London ein echter Box-Kracher, wenn sich EC Boxings Sebastian Formella […]
  • Gegner bekannt – Felix Sturm trifft bei Ring-Comeback auf Timo Rost
    Ring frei für Felix Sturm (41) – nach 4 Jahren Ringabstinenz feiert der ehemalige Super-Champion am 19. Dezember sein Comeback. Sturm muss nicht nur den Boxfans zeigen, dass nach all den Jahren kein RingROST vorhanden ist, sondern muss auch seinem Gegner Timo Rost (29) beweisen, dass er noch zu den Top Athleten in Deutschland gehört. […]
  • Profiboxerin Christina „Lady“ Hammer bietet Homeoffice-Workout an
    Profiboxerin und Ex-Weltmeisterin Christina Hammer bietet für Trimm-Dich-Interessierte wöchentlich Workout-Einheiten im Internet an. Die 30-Jährige Top-Athletin und diplomierte Sportwissenschaftlerin wird in den Corona-Zeiten, wo derzeit Indoor-Sportstätten geschlossen sind, ihr „Hammer Workout“ ab Donnerstag, 19. November um 19 Uhr (30 Minuten) realisieren und über die Plattform „Zezam“ online gehen. Live-Workout Das Workout wird live über die […]
  • Keine WM-Chance für Agit Kabayel: Tyson Fury erst 2021 wieder im Ring!
    Noch vor wenigen Tagen berichteten mehrere Medien vom (voraussichtlichen) WM-Duell zwischen WBC-Champion Tyson Fury und dem SES-Schwergewichtler Agit Kabayel. Jenes Gefecht sollte am 5. Dezember steigen. Doch daraus scheint nun nichts zu werden! Fury-Manager Frank Warren: „Wir haben keinen Weg gefunden…!“ Das vermeintliche Gefecht zwischen WBC-Schwergewichts-Weltmeister Tyson Fury und dem deutschen SES-Boxer Agit Kabayel wird […]
  • WM-Showdown am 19. Dezember: Callum Smith vs. Canelo Alvarez ist offiziell!
    In Texas wird Superstar Saul Canelo Alvarez kurz vor Weihnachten in den Ring zurückkehren. Er trifft auf WBA-Weltmeister Callum Smith aus England und geht dafür zurück ins Super-Mittelgewicht.  Zurück auf DAZN Es waren turbulente Wochen und Monate in der Karriere von Saul Canelo Alvarez (53-1-2, 36 KOs). Eine gefühlte Ewigkeit waren er und sein Team […]
  • Tina Rupprecht kämpft um „Ring Magazine“ Titel
    Wenn „Tiny“ Tina Rupprecht am 12.12. 2020 im Maritim Hotel Berlin den Ring als Siegerin verlassen sollte, könnte sie nicht nur die 3 Titel der WBC, IBF und IBO innehalten, sondern auch erst als 2. Deutsche den renommierten Titel des „Ring Magazine“ umschnallen – eine Ehre die vor ihr nur Max Schmeling vorbehalten war. Ring […]