Get Adobe Flash player
WFC Champions






postheadericon About WFC

Der WFC ist ein, in Palma de Mallorca, eingetragener Verein (Club Social). Der WFC ist ein Kampfsport-Weltverband und oberstes Kontrollorgan der Kampfsportarten, Profi-Boxen, Kickboxen,  Muay Thai, soweit dies die ihm angeschlossenen Landesverbände, Veranstalter, Manager, Verbandsärzte und alle WFC Mitglieder betrifft. Der WFC  regelt  alle Verbandsangelegenheiten im Sinne der vorliegenden Satzung. Ein wirtschaftlicher Geschäftsbetrieb ist ausgeschlossen.

Der WFC vergibt und sanktioniert, in den jeweiligen Kampfsportdisziplinen, Europa- Kontinentale-, Interkontinentale- und Weltmeisterschaften (analog des WBC, der WBO, IBF oder WBA oder anderer Weltverbänden). Der WFC lizenziert verbandseigene Trainer, Manager, Veranstalter (Promoter) so wie aktive Fighter und überwacht deren Gesundheit durch eigene Verbandsärzte, lizenziert  eigene Ring- und Punktrichter und überwacht die unter der Aufsicht des WFC stehenden Veranstaltungen, durch seinen eigenen Delegierten.

Das Ziel und der Grundgedanke des WFC ist, die Zusammenführung und Förderung des internationalen Kampfsports. Der WFC handelt in sozial- und gesellschaftspolitischer Verantwortung und richtet seine Tätigkeit, in herausragendem Maße am Gebot der sportlichen Fairness aus. Der WFC fördert den Nachwuchs und die Jugend, durch die eigene WFC-Academy, mit eigenen Trainern und qualifizierten Ausbildern.

Die bisherige Praxis hat gezeigt, dass Veranstalter, die keine hochdotierten TV-Verträge haben, eigentlich unmöglich Meisterschaften der vier großen Verbände (WBC, WBA, IBF und WBO) promoten können, weil hier einmal die Börsen der Sportler nicht finanzierbar sind und vor allem aber die Sanktionskosten der großen Weltverbände, einen unüberwindbaren Unkostenfaktor, für jeden Kleinringveranstalter, darstellen.  Andererseits braucht aber jede Veranstaltung einen attraktiven Hauptkampf und möglichst das Prädikat (Titel) einer internationalen Meisterschaft. Hier möchte der WFC eine solide Alternative sein. Fördern auch Sie den internationalen Fightsport, durch Ihre Mitgliedschaft im WFC. Bitte setzen Sie sich betreffs einer Mitgliedschaft, Fördermitgliedschaft oder Sponsorings, mit uns in Verbindung.

Heinz Hoenig Ehren-Mitglied des WFC

Heinz Hoenig (rechts auf dem Foto mit WFC Präsident Ebby Thust), einer der bekanntesten und erfolgreichsten deutschen Film- und TV-Schauspieler (Das Boot, Der König von St. Pauli) ist seit dem Jahre 2005 Ehren-Mitglied des World Fight Clubs. Hoenig, der auf Mallorca lebt und begeisterter Boxsport-Fan ist, unterstützt die Idee des World Fight Clubs und ist insbesondere angetan von der Idee, der Förderung junger Talente für den Fightsport und den Aufbau der WFC-Academy auf Mallorca. Heinz Hoenig ist u.a. auch Förder-

Mitglied im „Royal Fishing Club„, einer Kinderhils-Organisation, in der auch der Ex-Weltmeister Dariusz Michalszewski aktiv ist. Weiterhin ist der Schauspieler Gründer des Kinderhilfsprojektes „Heinz der Stier„, in Zusammenarbeit mit der „Deutschen Kinderhilfe Direkt.

  • Manipulierte Handschuhe: Tyson Fury äußert sich zu Vorwürfen!
    WBC-Weltmeister Tyson Fury (30-0-1, 21 Ko’s) sicherte sich die Schwergewichts-Krone im Februar diesen Jahres, als er Deontay Wilder mit einem TKO-Sieg in Runde sieben als Champion ablösen konnte. Nach dem beeindruckenden WM-Triumph kamen allerdings auch böse Vorwurfe auf, die Tyson Fury der Manipulation beschuldigten. Nun meldet sich der „Gypsy King“ selbst zu Wort! Fury: „Vorwürfe […]
  • Artem Harutyunyan trifft im Oktober auf Timo Schwarzkopf!
    Schon bald könnte Deutschland den nächsten Weltmeister feiern, denn das nächste deutsche Duell steht vor der Tür. Es handelt sich um Olympiabronzemedaillengewinner Artem Harutyunyan (29) mit einer Bilanz von 9-0-0 (6 K.O.´s). Seit 2017 ist er Profiboxer und hat sich bereits den IBO Continental und den IBO International Titel sichern können. Artem Harutyunyans WM-Traum rückt […]
  • Video: Dopingfall Miller, Culcay vs. Baraou, Matchroom Fight Camp
    Bei Zwischen den Runden – Der Boxtalk gibt es heute vielerlei Themen zu besprechen, von den Box-Cards der letzten Tage über Dopingvergehen bis hin zu interessanten Ansetzungen. Good News, Bad News In den letzten Tagen gab es einige News zu bestaunen. Ins Auge stachen dabei natürlich positive Ankündigungen, wie zum Beispiel das wahrscheinliche Zustandekommen von […]
  • Peter Kadiru bekommt es am 18. Juli mit ungeschlagenem Ruben Wolf zu tun
    Der Hamburger Schwergewichtler muss für den Wiedereinstieg nach der Corona-Pause am 33-jährigen Ruben Wolf vorbei.  Zweiter Schwergewichtskampf: Peter Kadiru kann am 18. Juli gegen Ruben Wolf sein Können zeigen! Er hat sich im Januar seinen ersten Titel sichern können: SES-Schwergewichtler Peter Kadiru (23 Jahre, in sieben Profikämpfen ungeschlagen), der sich in Hamburg den WBC-Junioren-Weltmeistertitel mit einem […]
  • Im Mittelgewicht: Vincent Feigenbutz vs. Jama Saidi am 28. August?
    Vincent Feigenbutz steht offenbar vor seinem ersten Kampf in einer neuen Gewichtsklasse! Im Mittelgewicht soll er im August auf Jama Saidi treffen. Feigenbutz vor Debüt im Mittelgewicht – Jama Saidi als Stolperstein? Wie die „BILD“ berichtet, will Sauerland-Boxer Vincent Feigenbutz nach seiner Niederlage gegen Caleb Plant im Februar wieder durchstarten. Vom Supermittelgewicht soll es für […]
  • DRIVE-IN FIGHT NIGHT – Profiboxen von Universum im Autokino Düsseldorf
    Seit April finden im Autokino in Düsseldorf täglich spannende Events statt: Von Blockbustern & Shows bis hin zu Konzerten namhafter Künstler, wie SIDO oder Max Giesinger. Am Samstag, den 11.07.2020, folgt nun eine Weltpremiere, mit der wir Geschichte schreiben! Wir streichen die sportlichen Corona-Ghost-Events und veranstalten zusammen mit Jungunternehmer, Karim Akkar, vom Legacy Sports Management […]
  • Kurz vor Comeback: Jarrell Miller erneut positiv getestet!
    Nur wenige Wochen vor seiner geplanten Ringrückkehr wurde Jarrell Miller erneut positiv auf leistungssteigernde Substanzen getestet. Doppelt hält besser: Miller vermutlich erneut auf gleiche Substanzen positiv getestet wie 2019 Wie Box-Insider Mike Coppinger berichtet, wurde Jarrell „Big Baby“ Miller nur wenige Wochen vor seinem anstehenden Fight gegen Landsmann Jerry Forrest erneut postiiv getestet. Die zunächst […]
  • Boxpromoter Alexander Petkovic plant um
    München/Todesfelde. Durch die bisher gültigen Vorschriften zur Coronavirus-Bekämpfung lässt sich ein Open Air-Profiboxevent im Todesfelder Joda-Sportpark (Schleswig-Holstein, Kreis Segeberg) mit 1000 Zuschauern bis Ende August nicht realisieren. Open Air-Boxevents momentan nicht finanzierbar Der Münchener Boxpromoter Alexander Petkovic – früher selbst international erfolgreicher Profiboxer – hatte deswegen mit Holger Böhm (Vereinsvorsitzender des SV Todesfelde) und Hauptsponsor […]
  • Offiziell: Dillian Whyte vs. Alexander Povetkin am 22. August!
    Die Boxfans dürfen sich nach der Corona-Krise auf eines der ersten großen Schwergewichts-Highlights freuen! Im Rahmen des „Matchroom Fight-Camp“ werden sich am 22. August im britischen Brentwood (Essex) die beiden Top-Schwergewichtler Dillian Whyte und Alexander Povetkin gegenüberstehen. Letzter Härtetest für Dillian Whyte vor WM-Kampf? Eigentlich hätte Dillian Whyte (27-1-0, 18 Ko’s) schon vor geraumer Zeit […]
  • Sorge um Box-Legende: Roberto Duran an COVID-19 erkrankt!
    Er ist einer der Volkshelden Panamas – Roberto Duran. Der 69-jährige Box-Superstar war in seiner aktiven Karriere einer der erfolgreichsten Sportler seines Landes. Wie jüngst bekannt wurde, ist der frühere Box-Weltmeister nun an COVID-19 erkrankt. Dies bestätigte einer seiner Söhne. Corona-Virus: Sorge um Roberto Duran! Roberto Duran galt als Krieger und unerbittlicher Kämpfer im Ring. […]